Log

15.05.2019:
Für einen Fotografen ist es unmöglich, es allen recht zu machen. Umso trauriger ist es wenn einem die Gesellschaft den Eindruck vermittelt, es sei so gewünscht! Nun kamen aber Anfragen dazu. Es geht um das weite Themenfeld „Bilder von Minderjährgen“… Die meisten Teilnehmer bei Radrennen sind derzeit Kinder oder Jugendliche. Da es in der Praxis absolut unmöglich ist, wie verlangt die Eltern dazu ausfindig zu machen, um sie um Zustimmung fragen zu können, diese Kenntnis niemandem aus der Luft gegeben ist, es in aller Regel auch auf den Meldelisten keine Angaben dazu gibt, teile ich nunmehr mit, dass ich die „Kinderrennen“ zu meinem Bedauern nicht mehr berücksichtigen kann. Wenn das so gewollt ist müssen die Eltern sich ihre Bilder selbst machen, was die Mehrahl ja ohnehin schon tut. Mir wird das Risiko zu groß, an das eine Prozent Dauernörgler zu geraten, denen man nichts recht machen kann! Also werde ich mich ab sofort auf eine einfache Rechnung zurückziehen: Für ein Video braucht man das längste Rennen des Tages, das mit den meisten Runden. Das dürfte also das Eliterennen sein, und da an jene die ich weitgehend kenne. Für alle anderen tut es mir Leid! Das sind eben die Folgen, wenn man Wünsche in den Raum stellt, von denen alle wissen können, dass sie unerfüllbar sind…

10.05.2019:
Ich habe – vorübergehend – die „alten“ Verhältnisse bei den Bildergalerien wiederhergestellt, weil es derzeit anders nicht machbar ist. Die ausgegebenen Passwörter gelten weiter. Bei Fragen bitte eMail.

15.04.2019:
Bitte lesen: https://riedgras.de/2019/04/15/in-eigener-sache/

26.3.2019, nachmittags:
Nachdem das Ergebnis der Abstimmung im Europaparlament bekannt geworden ist habe ich eine Entscheidung getroffen. Es war eigentlich vorher schon klar was die da beschließen würden, und wie die sich daraus ergebenden Fakten aussehen werden. Ich werde daher den Betrieb hier in absehbarer Zeit beenden und in einem ersten Schritt meinen neuen Medienserver in der Nacht herunterfahren!

26.03.2019:
Heute morgen gab es einen kleinen Aussetzer mit der DynDNS-Verbindung zum Medienserver. Was war passiert? Die Fritzbox hatte bei Nacht und Nebel stillschweigend den Port gewechselt! Damit wurde der Link ungültig und die Bilder waren nicht mehr erreichbar. Zwar habe ich diesen nun wieder angepasst, solche Sachen sind aber geeignet die Technik als solche grundsätzlich infrage zu stellen. Wenn das anlasslos öfter vorkommt ist das in der Praxis so nicht nutzbar. Ich bleibe dran …

19.3.2019:
Es gibt eine neue „Bilderseite“. Ihr findet sie unter „Medien“. Ich weiss, das ist verd….t viel Text, aber so wie das aussieht ist es zur eigenen Sicherheit leider nötig. Dort sollen vielleicht später mal auch die Videos eingebunden werden, sofern sich die Datenleitung als stabil genug erweist auch die Videos von Youtube weg nach Hause zu verlagern, wie ich es jetzt mit den Fotos gemacht habe. Die entsprechenden Links in den Beiträgen aus 2019 habe ich angepasst. Bitte verfahrt mit denen früherer Jahre sinngemäß.