Trans-Schwarzwald 2016

Die elfte Ausgabe der VAUDE Mountainbike Trans-Schwarzwald ist heute mit einem Etappensieg von Simon Stiebjahn zu Ende gegangen.

Simon Stiebjahn
Simon Stiebjahn

Die fünfte und letzte Etappe führte das Feld heute von Murg am Oberrhein auf den mit 1287 Meter Höhe höchsten Berg des Schwarzwaldes. Das Rennen gestaltete sich spannend, und es bleib bis zuletzt unklar wer der Sieger sein würde.  Trans-Schwarzwald 2016 weiterlesen

Trans-Schwarzwald 2016, 1. Etappe

Die erste Etappe der diesjährigen VAUDE Mountainbike Trans-Schwarzwald führte heute nach dem neutralisierten Start an der Reithalle in Offenburg über 67 Kilometer und 2300 Höhenmetern nach Sasbachwalden, wo das Ziel neben der Winzergenossenschaft Alde Gott aufgebaut war. Der Sieger dieser ersten Etappe heisst Alexander Gehbauer, der nur die erste Hälfte der Rundfahrt quasi als Aufwärmübung bestreitet, um sich dann dem Olympischen Mountainbike-Rennen in Rio zu widmen. Bei den Frauen gewann Elisabeth Brandau. Simon Stiebjahn wurde unterwegs leider in einen Sturz verwickelt, bei dem er sich den Arm lädierte. Man wird sehen müssen inwieweit ihn das in seinen Möglichkeiten einschränken wird. Gute Besserung!

AA2524 AA2586

Hier die offiziellen Ergebnisse.

Die Videos zu den Etappen 1 und 2 sind in diesem Artikel verlinkt.

Bad Homburg

Das Rennen „Rund um den Kurpark“ in Bad Homburg, offiziell der „37. Große Preis der Stadt Bad Homburg v.d.H.“ erlebte heute seine diesjährige Auflage bei schönstem Wetter. Morgens war es noch frisch bei etwa 14 Grad Celsius, was sich im Tagesverlauf auf warme 28 Grad verdoppelte.
Der Sieger bei den Profis im abschließenden Kriterium hieß dann John Degenkolb. Wesentlich interessanter war aber der Verlauf manch anderer Rennen. Bad Homburg weiterlesen

Trans-Schwarzwald 2016

Die Trans-Schwarzwald ist ein fünftägiges MTB-Etappenrennen.
Vom Rheintal auf die Höhen des Schwarzwaldes – so lautet dieses Jahr das Konzept der Strecke für die fünf Etappen der diesjährigen Trans-Schwarzwald, die am kommenden Mittwoch, 10. August, an der Reithalle in Offenburg beginnen und am Sonntag, 14. August, auf dem Gipfel des Feldbergs enden wird. Trans-Schwarzwald 2016 weiterlesen

Sport und Spiel am Wasserturm

Unter dem Motto „Sport und Spiel am Wasserturm“ gibt es jedes Jahr im Sommer eine vom Sportkreis Mannheim ausgerichtete Veranstaltung mit dem Ziel, der Bevölkerung Sportarten und Vereine näher zu bringen, die nicht jeden Tag in den Medien im Mittelpunkt stehen. Neben Vorführungen zum Beispiel in Capoeira gibt es auch Inliner- und Radrennen, und die sind nicht von schlechten Eltern!  Sport und Spiel am Wasserturm weiterlesen

Abendsportfeste

Wenn es in den Sommermonaten abends länger hell ist zieht es die Leichtathleten aus der Halle ins Freie, in die Stadien. Da Termine am Wochenende knapp sind finden Veranstaltungen auch unter der Woche abends statt, und erfreuen sich regen Zulaufs der Aktiven. So wie letzte Woche in Wiesbaden der Staffelabend, oder gestern in Pfungstadt das dritte von einem halben Dutzend Abendsportfesten, kommen Teilnehmer und Teilnehmerinnen nicht nur aus der jeweiligen Region, auch nicht nur aus Deutschland, sondern je nach dem sogar aus fernsten Ländern herbei! Abendsportfeste weiterlesen

Wir hören´s wachsen!