27. Griesheimer Silvesterlauf

Zum Jahresabschluss hier kurz und knapp 8:47 Minuten Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der letzte Tag des alten Jahres brachte nochmal viele Leute an die Startlinie.
27. Austragung, aber neue Moden! Erstmals waren alle Starts und alle Zieleinläufe nicht mehr quer über den Wald verteilt, sondern alle am Spielplatz. Auch das Programm war entzerrt worden. So starteten bereits um 10:30 Uhr die ganz Kleinen über einen 300-Meter-Wendepunktkurs. Kaum weg, schon wieder da.

Es folgten die Walker. Viele waren es nicht, die 5 Km in Angriff nahmen. Gleich hinten drauf die Schüler über 1200 Meter.

Der Zeitplan war entspannt. Der Start über 5 Km war dann um 11 Uhr, und man liess sich eine ganze Stunde Zeit. Erst wenn der Letzte im Ziel war schickte man den Hauptlauf über 10 Km auf die Strecke.

Beteiligung? Rege. Wenn auch die Asse vermutlich in Frankfurt antraten. Zwei Silvesterläufe zur selben Zeit. Da macht man sich gegenseitig die Läufer streitig.

Ergebnisse: MyRaceResult