HM EZF Stadtallendorf 2017

Neues Jahr, neues Glück. Das war auch gestern das Motto bei den Hessenmeisterschaften im Einzelzeitfahren, wie üblich von Stadtallendorf über die Militärstraße nach Neustadt und zurück.

Die Bilder sind online.

Es gilt auch diesmal wieder das Übliche: Alle Rechte vorbehalten!
Nutzung der Bilder gerne möglich, aber bitte nur nach Absprache. Alle Bilder im Netz haben bei mir eine Auflösung von 72 DPI. Das reicht zum Angucken am Bildschirm, ist aber zu wenig für Drucke oder Ausbelichtungen. Ihr könnt auf Wunsch gerne zu gegebener Zeit höher aufgelöste Dateien bekommen. Dazu bitte ich um eine eMail mit Zweckangabe, da dies entscheidet was nötig ist.

Landesverbandsmeisterschaft Strasse in Bann

In der Nähe von Kaiserslautern und Landstuhl liegen die drei „radsportverrückten“ Gemeinden Queidersbach, Bann und Schopp, letzteres vor allem bekannt für seine Radrennbahn.
Morgen finden dort zwischen Queidersbach und Bann die Straßenrennen zur Landesverbandsmeisterschaft der drei Verbände Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland statt, wobei die Pfälzer zusammen mit dem Saarland schon heute ihre Einzelzeitfahren durchgeführt haben. Der Name des Ganzen? 37. Großer Preis der Sickinger Höhe.

Um 9 Uhr geht´s los mit dem Rennen der Senioren, die Rennen der Männer KT/A/B/C sowie der Junioren U19 bilden den Abschluss, wobei mit Rennbetrieb bis in den frühen Abend gerechnet werden darf. Die Länge einer Runde beträgt 14,4 Kilometer.
Laut Wettervorhersage soll es erneut ganztags Regen geben.

Später mehr.