Zur Sache, Radsport!

Man hört es immer wieder – Verantwortliche, Veranstalter und Sportler wundern sich immer mal wieder in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen über das Ausbleiben der Zuschauer bei ihren Rennen.

Man muss dabei beobachten, dass man als Gründe alles Denkbare in Betracht zieht – nur nicht das Naheliegende!  (Es folgt viel Text!) „Zur Sache, Radsport!“ weiterlesen

Action-Arena

Alle Jahre wieder – es ist Zeit für eine neue Ausgabe der „Camping – Freizeit – Tourismus“, kurz „CFT-Freizeitmessen“ – eine Sammlung verschiedener Veranstaltungen unter einem Dach, die sich im weitesten Sinn alle mit Freizeitaktivitäten befassen. An zwei Wochenenden Anfang bis Mitte März werden in Freiburg auf dem neuen Messegelände in der Nähe des Flughafens und der Universität allerlei nette Sachen gezeigt, die man weitgehend auch sofort erwerben konnte. Bonität vorausgesetzt.

„Action-Arena“ weiterlesen

CFT Freiburg

Während in den Hochlagen des nahen Schwarzwaldes noch durchgehend Schnee liegt bereitet man sich im Tal, genauer auf dem Freiburger Messegelände, auf das Frühjahr und die neue Radsaison vor. Es ist wieder Messezeit, und an zwei Wochenenden Anfang März präsentieren zahlreiche Aussteller in den vier Messehallen, was sie zum Thema „Camping, Freizeit, Tourismus“ anzubieten haben … „CFT Freiburg“ weiterlesen

Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Sie wird gerne verklärt gesehen, die „gute alte Zeit“.

Viele sehnen sich nach „Ruhe und Ordnung“, vergessen aber dass es damals auch ein schweres Leben war, als Bauer über das Jahr zu kommen. Näher betrachtet waren die vergangenen Jahrhunderte da gar nicht so „gut“, wie manche heute gerne meinen.
Was uns heute selbstverständlich ist, wie elektrisches Licht, Telefon, medizinische Versorgung, Einkauf um Mitternacht, ÖPNV – das alles gab es früher nicht! In gewissem Sinn war manches auch gar nicht nötig, aber mit Computer und Internet, Kühlschrank und Küchenmaschine geht vieles leichter.

Freilichtmuseen wie der Hessenpark in Neu-Anspach oder das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof sind Orte, an denen man auf den ersten Blick viel altes Holz zusammengetragen vorfindet, aber bei näherer Betrachtung eine Geschichtsstunde erlebt, die lehrreich ist und die Augen öffnet. Ich habe am vergangenen Samstag das Museum in Gutach besucht.   „Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof“ weiterlesen

Der Kühkopf

Das Naturschutzgebiet Kühkopf-Knoblochsaue ist eine Insel im Rhein, umgeben westlich vom Hauptstrom, ansonsten zwischen den Mündungen bei Erfelden und Stockstadt vom Altrhein, der beim Durchstich seinerzeit übrig geblieben ist und heute bei Sportbootfahrern – und Mücken – sehr beliebt ist. „Der Kühkopf“ weiterlesen