1. Herbstlauf Mörfelden

Alles neu macht der September? Den bisherigen Walldorfer Waldlauf gibt´s ja nicht mehr. Stattdessen findet jetzt alternierend mal in Walldorf und mal in Mörfelden ein Herbstlauf statt. Die Länge von 10 Kilometern ist geblieben. Das andere soll neu sein… 

Mit einer Enttäuschung begann die neue Ära!
Statt der erwarteten 120-140 Starter nahmen lediglich 71 Sportlerinnen und Sportler an der Premiere im Stadion von Mörfelden teil.

Wie vom Veranstalter zu hören war steht damit bereits nach der ersten Austragung das neue Format wieder in Frage, da sich der Aufwand von 20 Helfern bei so wenig Beteiligung nicht lohnt.

Man muss sich fragen, woran es liegt. Die Strecke durch den Wald ist altbewährt und auch bei Halbmarathon und Winterlauf in Gebrauch. Das kann es also nicht sein. Da aber bei dieser Veranstaltung auffälligerweise fast die komplette sonst vertretene Lokalprominenz fehlte stellt sich die Frage nach dem Termin. Findet da etwa woanders ein anderer Lauf von höherer Bedeutung statt, und lohnt es sich, für mehr Beteiligung nach einem anderen Termin zu suchen?

Alles Spekulation.

Als es nach zweieinhalb Stadionrunden durch das Marathontor raus in den Wald ging hatte sich das Feld bereits gut auseinander gezogen.

Vorne weg lief eine Vierergruppe, die später dann auch in etwa so ins Ziel kam.

Gewonnen hat die Nummer 43, Moritz Weith vor Matthias Kiefert von Spiridon Frankfurt.

Mehr Informationen und Ergebnisse findet ihr beim Veranstalter unter http://lg-mw.de/index.php/veranstaltungen/herbstlauf

Ein paar Bilder der Premiere gibt´s hier bei Flickr.

Was noch zu sagen wäre? Nach den Vorgaben des deutschen Rechts beschränke ich meine Bildergalerien in Zukunft auf reine Bildberichterstattung, soweit die Gelegenheit nicht ausnahmsweise mehr hergibt! Das heisst: Bilder von Start, Spitzengruppe, Ziel und Siegerehrung.
Es wird keine ausgesprochene Teilnehmerfotografie hier geben. Das ist Sache gewerblicher Anbieter, von denen einige ohnehin dazu neigen, alles ausser sich selbst als Konkurrenz zu betrachten und am liebsten sogar die Berichterstattung einschränken würden so sie denn könnten.
Diesen letzten Absatz bitte ich allgemein zu verstehen, er bezieht sich nicht unbedingt auf diesen Lauf, ist aber nach dem letzten Artikel  nötig geworden!

3 Antworten auf „1. Herbstlauf Mörfelden“

  1. Sehr schade, dass es den TGS-Waldlauf (auf der ursprünglichen Strecke und dem ursprünglichen Termin) nicht mehr gibt…!

  2. First off I would like to say great blog! I had a quick
    question which I’d like to ask if you don’t mind.
    I was curious to know how you center yourself and clear your
    head prior to writing. I have had a difficult time clearing my mind in getting my thoughts
    out. I do enjoy writing however it just seems like the
    first 10 to 15 minutes are generally lost simply just trying to
    figure out how to begin. Any recommendations or hints?
    Many thanks!
    Website: http://herb24.space

Kommentare sind geschlossen.