Darmstädter Waldlauf

Nein, der Wald lief nicht! Das wäre auch viel zu gefährlich 😉

Statt dessen liefen an ungewöhnlichem Ort zu ungewohntem Datum – einem Freitag Abend – etliche Sportlerinnen und Sportler durch den Wald bei der Winkelschneise, auch verschrien als Hundewiese, aber an einem anderen Tag im Jahr gut genug für den Darmstadt-Cross, der auch dort stattfindet. Ebenso hat dieser Ort schon mehrere Duathlons gesehen. Es ist also eine bewährte Location.

Thomas Zöller ist mit seiner Firma Zöller Media and Sportz – hinten mit Z – nicht nur Veranstalter mehrerer Sportevents in der Region sowie Verleiher von Absperrgittern und anderem dafür nützlichem Zubehör, er bringt auch gleich sein eigenes Team mit und belegt so immer wieder gerne vordere Plätze. So auch heute, als mit Familie Koch drei der ersten sechs Plätze über die Kurzstrecke gleich mal an die eigene Mannschaft gingen.

Über die Langstrecke von 11 Km gewann Sven Perleth von On-Running,de. Deren Stand mit Laufschuhen war gut besucht und ebenso Sponsor der Veranstaltung wie es auch himmlischen Beistand gab, wenn auch nicht immer Erwünschten: Petrus lieferte nämlich Getränke, unverpackt vom Himmel und garantiert immer zur Unzeit!

Gestartet wurde um 19 Uhr. Es galt zwei oder vier Runden zu absolvieren, und wie nicht anders zu erwarten war hinterließen gerade die Triathleten bleibenden Eindruck.

Bilder und mehr gibt´s später. Gute Nacht! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*