Halbmarathon Frankfurt

Keinen Besuch, keine Bilder und keinen Bericht wird es auf dieser Seite zum 13. Frankfurter Lufthansa Halbmarathon geben, der am 8. März an der Commerzbank-Arena stattfinden soll.

Warum?

Zitat aus der Antwortmail des Veranstalters:
„… eine Zugangsmöglichkeit in den abgesperrten Zielbereich besteht nicht. Man gelangt aber über die Zuschauertribüne unmittelbar bis zum Zielbereich.
Ausnahmen für den direkten Zugang bestehen nur für den Fotoservice und die offizielle Presse.“
Zitat Ende.

Ich denke damit ist alles gesagt. Zum einen ist es somit nicht sinnvoll möglich, an Bilder zum Illustrieren eines Blogbeitrags zu kommen, und – weitaus schlimmer noch – wird zum anderen reichlich unverblümt gesagt, dass man bestenfalls als Zaungast geduldet, aber keinesfalls gewünscht wird! Es darf nicht sein, dass ein Mitmensch aus offenkundig kommerziellen Gründen irgendwo unerwünscht ist!

Es soll „die sportliche Standortbestimmung im Frühjahr“ und der 1. Wertungslauf zum Rosbacher Main-Lauf-Cup 2015 sein.

Wenn dieselben Leute im Herbst anlässlich des Frankfurter Marathons wieder Helfer suchen werden komme ich gerne auf eure Einlassung zurück!